Beiträge mit dem Schlagwort: Apps

Pippi Langstrumpf goes digital

©Filimundus

©Filimundus

iPad, Androids und Apps haben nicht nur eine große Anziehungskraft auf Erwachsene und Jugendliche. Auch die Kleinsten unter uns begeistern sich immer mehr für Smartphones und Tablets. Kein Wunder, dass Apps für Kleinkinder einen regelrechten Boom erleben. Das schwedische Unternehmen Filimundus (Fili:Kind; mundus:Welt = eine Welt für Kinder) hat sich auf Apps für Kinder zwischen vier und acht Jahren spezialisiert. Wer jetzt allerdings an sinnlose Spielereien denkt, täuscht sich … Weiterlesen

Kategorien: Allgemein, Apps, Literatur, Nordeuropa, Schweden, Tablet | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geschichte mobil erleben

Mit dem Smartphone Geschichte mobil erleben – zum Beispiel durch QR-Codes

Einmal mit der Zeitmaschine zurück in vergangene Tage und längst verschwundene Welten erkunden – der Traum aller Geschichtsinteressierten. Dank neuester Technologie innerhalb der mobilen Kommunikation ist das interaktive Erleben von historischen Ereignissen und längst zerstörter Bauwerke ein Stück näher gerückt. Nicht zuletzt Institutionen zur Geschichtsvermittlung wie Museen können ihre Ausstellungen dadurch multimedial erweitern, wie auch eine App des Freilichtmuseums “Den Gamle By” zeigt.

Weiterlesen

Kategorien: Dänemark, Museum 2.0, Nordeuropa | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen Sie auf WordPress.com. The Adventure Journal Theme.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.